Leistungspruefung2012
 
Gottmannshofer Wehr legt Leistungsprüfung ab.
Unter den Augen von Bürgermeister Willy Lehmeier traten vergangenen Freitag zehn Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Gottmannshofen zur Leistungsprüfung an. Als eine von wenigen Wehren im Landkreis entschieden sich die Verantwortlichen auch in diesem Jahr für die anspruchsvolle Variante III, bei der ein Atemschutzeinsatz simuliert wird. Kreisbrandinspektor Anton Winkler, Kreisbrandmeister Olaf Dehlau und Schiedsrichter Franz Wörle beobachteten das Geschehen genau und konnten nur kleinere Fehler entdecken. Anton Winkler dankte vor der Übergabe der Abzeichen den Teilnehmern für ihr Engagement und lobte den hohen Ausbildungsstand. Bürgermeister Willy Lehmeier schloss sich den lobenden Worten an und gratulierte den Teilnehmern zur bestandenen Prüfung. Dies waren Mathias Schmid, Daniel Kotter (beide Gold-Rot), Matthias Schimmer (Gold-Grün), Andreas Huber, Susanne Schuhwerk (beide Gold-Blau), Richard Keiß, Pierre Sturm, Leo Bihlmayr (alle Gold), Marcus Reitenberger und Robert Dippel (beide Silber).



 
  Mit dir sind es jetzt schon 165844 Besucher gewesen. Letztes Update: 04.11. - 19:12 (C) by Webchef: