Ramadama13
 
Auch in diesem Jahr beteiligte sich die Jugendgruppe der Freiwilligen Feuerwehr Gottmannshofen an der Aktion des Abfall-Wirtschafts-Verband Nordschwaben „Der AWV räumt auf!“. Zusammen mit Jugendleiter Mathias Schmid machten sich fünf der Jugendlichen auf die Suche nach Unrat, der in der Umgebung entsorgt wurde. Anfangs waren sie dabei erfreulicherweise nicht sehr erfolgreich, doch dann gingen ihnen doch noch ein paar „dicke Fische“ ins Netz. Zwei Autoreifen, ein Metallgatter und als absolutes Highlight ein ausgedientes Güllefass wurden auf den Gummiwagen geladen und anschließend auf dem Wertinger Recyclinghof  in Geratshofen entsorgt.



Auf dem Bild sind zusammen mit der Beute von links Delia Geißler, Benedikt Bucher, Regina Gumpp, Sonja Wetzstein, Lisa Grunenberg und Jugendleiter Mathias Schmid zu sehen.
 
  Mit dir sind es jetzt schon 163124 Besucher gewesen. Letztes Update: 08.09. 20:05 (C) by Webchef: